Blog

Erstes AI Camp in Wolfsburg am 21. Juni 2018

Wir laden Sie herzlich ein beim ersten AI Camp mit renommierten Experten aus der AI-Branche zu diskutieren. Im Mittelpunkt des Camps steht das Thema Künstliche Intelligenz in Verbindung mit Mobilität, Internet of Things und Logistik.

Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in Kooperation mit dem InnovationsCampus der Wolfsburg AG statt.

RPA in der Auftragsdatenverarbeitung am Beispiel EU-DSGVO

Die Datenschutzgrundverordnung sieht eine einheitliche Regelung der Auftragsdatenverarbeitung vor. Die Grundlage für die inhaltliche Definition der neuen Regelungen geht aus dem § 11 BDSG hervor. Im Rahmen dieses Blogbeitrags verdeutlichen wir die sich aus der DSGVO ergebenden Unterschiede.

Auskunftspflichten gemäß DSGVO mit Software-Robotern automatisieren

Das Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) steht kurz bevor und bedeutet eine massive Veränderung für Unternehmen. Kunden haben nun umfangreiche Auskunftsrechte und können jederzeit personengebundene Daten anfordern oder löschen lassen. Um diesen neuen Anforderungen gerecht zu werden, kann eine Automatisierung der DSGVO-Prozesse durch Software-Roboter avisiert werden. 

Die besten Einsatzgebiete für Robotic Automation Software

Robotic Automation Software ist für eine Großzahl der Wirtschaftsunternehmen eine attraktive Lösung, um ihre Ausgaben zu senken, ihre Produktivität zu erhöhen und somit – sicher und nachhaltig – ihre Effizienz zu steigern. Der Frage, welche Prozesse von Software-Robotern übernommen werden sollen, ist dabei von entscheidender Bedeutung, denn nur, wenn die richtigen Vorgänge automatisiert werden, kann ein optimales Ergebnis erzielt werden.

EU-DSGVO: 5 Prozesse, die Unternehmen mit RPA automatisieren können

Durch die Europäische Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), ergeben sich neue Herausforderungen für Unternehmen, welche durch den Einsatz von RPA gelöst werden können. Insbesondere steigende Kundenanfragen zu gespeicherten Daten können im schlimmsten Fall zu steigenden administrativen Aufgaben führen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen fünf Prozesse vor, die automatisiert werden können.

Die 10 größten Mythen über Künstliche Intelligenz

Die Künstliche Intelligenz (KI) ist eines der aktuellsten Themengebiete der Wirtschaft und integraler Bestandteil der Digitalisierung. Mittlerweile bestimmt dieses Thema den Geschäftsalltag zahlreicher Unternehmen und ist ein Ansatz, der zur Automatisierung simpler Prozesse beitragen soll. Rund um die Künstliche Intelligenz konnten sich zahlreiche Mythen bilden, sodass wir Ihnen eine Übersicht über die zehn größten Mythen geben werden.

Bedeutung der RPA für die Reisebranche

Die wachsende Reisebranche steht vor großen Herausforderungen. Kunden erwarten eine breite Auswahl an interessanten Reisezielen, einen hervorragenden Service und günstige Preise. Die RPA-Technologie ist eine moderne Lösung zur nachhaltigen Effizienzsteigerung.

Weissenberg gewinnt Innovationspreis-IT 2018

Die Weissenberg Business Consulting GmbH ist im Rahmen des Innovationspreis-IT 2018 als Niedersächsischer Landessieger ausgezeichnet worden. Die Initiative Mittelstand würdigt mit dem Preis die innovative Lösung Roboticsourcing des Wolfsburger Beratungsunternehmens.

8 wichtige Fragen bei der Auswahl der RPA-Software

Bei der Auswahl der richtigen RPA-Lösung sind die passenden Funktionen der robotergesteuerten Prozessautomatisierung von großer Bedeutung. Es gibt eine breite Auswahl an guten, stabil funktionierenden Robotic Process Automation Systemen. Ratsam bei der Lösungsfindung ist es deshalb, genau zu prüfen, welche Anforderungen das Unternehmen an die Software stellt und welche Funktionen das Automatisierungssystem bieten muss.

Was ist Robotic Process Automation (RPA)?

Unter RPA - Robotic Process Automation – versteht man die automatisierte Bearbeitung von strukturierten Geschäftsprozessen durch digitale Software-Roboter. Diese innovative Technologie ermöglicht die Automatisierung sich wiederholender und regelbasierter Prozesse und Aufgaben, die von Menschen ausgeführt werden. Bei dieser Roboter gesteuerten Prozessautomatisierung übernehmen die Software-Roboter (Bots) die Rollen und Aufgaben von Anwendern und interagieren mit anderen Softwaresystemen.

Diskussionsabend „Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen?“

Die Community Artificial Intelligence (AI) Meetup Wolfsburg will den öffentlichen Erfahrungs- und Wissensaustausch zu den Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz fördern. Dazu lädt die Community am 5. April 2018 unter der Federführung der Weissenberg Business Consulting GmbH und des InnovationsCampus der Wolfsburg AG alle Interessenten zum Diskussionsabend „Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen?“ ein.

Künstliche Intelligenz – Unsere Zukunft mit der Human-Assisted-KI

Wir stehen heute an der Schwelle zu einem neuen Zeitalter. Künstliche Intelligenz (engl. Artificial Intelligence) ist das Schlüsselwort, das unsere Arbeitswelt nachhaltig verändern und unseren Alltag zukünftig maßgeblich mitbestimmen wird.
Das Interesse an den neuen Entwicklungen im Bereich der selbstlernenden Maschinen ist in den letzten Jahren und Jahrzehnten stark gewachsen. Die Möglichkeiten, die die künstliche Intelligenz den Unternehmen bietet, lassen bereits heute ein großes Potenzial erkennen.

Effizientes Lieferantenmanagement mit Robotic Process Automation

Alle Märkte haben sich im Zuge der Digitalisierung in den letzten Jahren stark verändert. Unternehmen müssen heute schneller, aktiver und flexibler sein. Um Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten und zukunftsfähig zu machen, müssen eingefahrene Strukturen und Prozesse Schritt für Schritt überdacht und modernisiert werden. Eine dieser eingefahrenen Strukturen ist häufig das Lieferantenmanagement.

Robotergesteuerte Prozessautomatisierung – Künftig keine Zukunftsmusik mehr

Weissenberg Business Consulting konnte mithilfe der Crowdinvesting-Plattform kapilendo ein neues Projekt erfolgreich finanzieren lassen. In nur 17 Tagen nach Start des Projekts, welches im Laufe des nächsten Jahres einen eigenen "Marketplace" verwirklichen und damit die Position auf dem Markt ausbauen soll, wurden von zuvor angesetzten 200.000 Euro gleich 600.000 Euro erreicht.

Prozessautomatisierung: Wie Sie Ihre Mitarbeiter darauf vorbereiten

Die Mitarbeiter auf die Prozessautomatisierung optimal vorzubereiten, ist von entscheidender Bedeutung. Nur wenn Mitarbeiter und Softwareroboter Hand in Hand zusammenarbeiten, kann die Effizienz des Unternehmens nachhaltig gesteigert werden. Lernen Sie hier, wie Sie Ihre Mitarbeiter an das Thema Prozessautomatisierung heranführen können.

Mit diesen drei Tipps steigern Sie die Effizienz Ihres Unternehmens

Der Alltagsbetrieb in einem Unternehmen beinhaltet stets eine Vielzahl an Arbeitsabläufen, die mit Personal- und Zeitaufwand verbunden sind. Mit Hilfe von Robotic Process Automation können Sie diesen Aufwand minimieren und die Effizienz Ihres Unternehmens nachhaltig verbessern.

Schon heute von Zukunftstechnik profitieren

Die im Jahr 2013 gegründete Weissenberg Business Consulting GmbH hat die Möglichkeit des Crowdinvestings für sich entdeckt, um das Unternehmen zu vergrößern und seine Leistungen weltweit vermarkten zu können. Bei einem Festzins von 9,00% p.a. sowie einem Erfolgszins von bis zu 25% kann jeder schon ab einer geringen Mindestsumme Kapital investieren.

Prozessautomatisierung in der Medizin und im Gesundheitswesen

Das moderne Gesundheitswesen steht vor vielen Herausforderungen: Die Bevölkerung wird älter, das medizinische Personal wird knapper, aber die Patientenversorgung soll eine gleichbleibende Qualität aufweisen. Die Prozessautomatisierung bietet nun die Lösungen für die optimale medizinische Versorgung.

Drei Branchen, die von Robotic Process Automation profitieren

Die Robotic Process Automation hat eine große Bedeutung für viele Bereiche der modernen Wirtschaft. Während es für einige Wirtschaftszweige bei der Automatisierung von Geschäftsprozessen um – hoch bedeutende – Wettbewerbsvorteile geht, gibt es wiederum andere Branchen, bei denen der gesamte wirtschaftliche Erfolg von einer gezielt eingesetzten Robotersoftware abhängen kann.

5 Vorteile der robotergesteuerten Prozessautomatisierung

Die robotergesteuerte Prozessautomatisierung ist eine Investition in die Konkurrenzfähigkeit eines modernen Unternehmens.
Dabei ist sie nicht nur auf lange Sicht lukrativ. Bereits in der ersten Zeit nach der Einführung zeigen sich deutliche Vorteile, von denen das Unternehmen sofort profitieren kann.

5 Fragen, die Sie sich als IT-Neuling unbedingt stellen sollten

Sie haben den Wunsch in die IT-Branche einzusteigen? Bevor Sie eine zeit- und kostenintensive Ausbildung beginnen oder Ihre jetzige Tätigkeit für den neuen Job aufgeben, sollten Sie sich zunächst überlegen, wie Ihnen Ihr Einstieg am besten gelingen kann. Diese 5 Fragen sollten Sie sich vor Beginn Ihrer IT-Karriere unbedingt stellen.

Mein Einstieg in die IT: „Ich bereite Roboter auf ihren Einsatz vor“

Etwas Neues zu beginnen ist immer aufregend. Als ich bei Weissenberg meine IT-Karriere begonnen habe, hatte ich anfangs auch Bedenken, ob alles gut gehen wird. Wie mir mein Start in die Welt der Informatik am Ende doch noch gelungen ist, möchte ich Ihnen heute erzählen.

RPA-Implementierung – Probleme, Hürden & Lösungswege

Die robotergesteuerte Prozessautomatisierung (RPA) bietet modernen Unternehmen viele Vorteile: Die Effizienzsteigerung, die Kostenreduktion und die daraus resultierende Wettbewerbsstärke sind nur einige der Vorzüge, auf die kein zukunftsorientierter Betrieb auf Dauer verzichten kann. Der Umstieg auf die intelligenten Maschinen kann mit Hürden verbunden sein, die mit wenigen Tipps leicht zu überwinden sind.

Marketing-Mitarbeiterin Kerstin berichtet: Mein erster Job nach dem Studium

Viele Jahre seines Lebens arbeitet man nur auf ein Ziel hin: Auf dem Arbeitsmarkt eines Tages Fuß zu fassen und einen Job zu finden, bei dem man seine Stärken voll ausleben kann. Bei mir ist es nun soweit. Wie ich den Übergang vom Studium ins Berufsleben erlebt habe, möchte ich Ihnen hier berichten.

Weissenberg begrüßt seinen 55. Mitarbeiter!

Weissenberg Business Consulting – der Spezialist für Prozessautomatisierung in Wolfsburg – heißt in seinem fünften Geschäftsjahr den 55. Mitarbeiter willkommen und erreicht damit einen bedeutenden Meilenstein. Das neue Mitglied startete seine Tätigkeit im Team des inhabergeführten Unternehmens am 01. August 2017.

Robotic Automation Software und Big Data – Eine wertvolle Kombination

Jeder von uns greift täglich auf Daten zu und lässt dabei Informationen von sich zurück. Die gesammelten Daten von Millionen von Menschen haben in den letzten Jahren zu einer Datenexplosion geführt. Robotic Process Automation ist die Lösung um diesen Datenmengen ganz einfach Herr zu werden. Erfahren Sie mehr über die wertvolle Kombination der zwei größten IT-Trends.

Automatisierung in der IT – Jobkiller oder Chance?

Einer der Hauptgründe für die Unternehmen, die robotergestützte Prozessautomatisierung durchzuführen, ist die Reduktion der Personalkosten, die einen bedeutenden Wettbewerbsvorteil auf dem hart umkämpften Markt bietet. Für die Belegschaft bedeutet der Gedanke an die Personalreduktion jedoch oft eins – die Angst, den Arbeitsplatz zu verlieren. Wie realistisch ist jedoch diese Befürchtung speziell in der IT-Branche?

Neues von Recruiterin Dominika: „Sie dürfen mich nun einen ‚alten Hasen‘ nennen“

Letztes Mal habe ich Ihnen über meine Situation als Neuling berichtet und nun dürfen Sie mich schon einen „alten Hasen“ nennen. Mittlerweile bin ich seit neun Monaten bei Weissenberg als Personalrecruiterin tätig und möchte Ihnen nicht vorenthalten, was ich in den letzten Monaten so erlebt habe ...

Was macht im Job wirklich glücklich?

Wer Menschen fragt, was ihr persönliches Glück ausmacht, erhält immer sehr ähnliche Antworten. Auch Zufriedenheit am Arbeitsplatz wird von einigen wesentlichen Punkten bestimmen. Ein Forscherteam der „London School of Economics“ befragte zum Thema „Glück am Arbeitsplatz“ europaweit 20.000 Menschen.

Autosuggestion: Durch Selbstbeeinflussung zum beruflichen Erfolg

Autosuggestion ist die Kunst der Selbstbeeinflussung. Beruflicher Erfolg hängt nicht nur von harten Fakten wie dem Bildungsabschluss und Zusatzqualifikationen ab, sondern auch von der persönlichen Eignung und der inneren Einstellung. Viele Menschen legen sich dabei selbst Steine in den Weg.