Weissenbergs Business-Blog zu RPA & Digitalisierung

Was ist Robotic Process Automation (RPA)?

Unter RPA - Robotic Process Automation – versteht man die automatisierte Bearbeitung von strukturierten Geschäftsprozessen durch digitale Software-Roboter. Diese innovative Technologie ermöglicht die Automatisierung sich wiederholender und regelbasierter Prozesse und Aufgaben, die von Menschen ausgeführt werden. Bei dieser Roboter gesteuerten Prozessautomatisierung übernehmen die Software-Roboter (Bots) die Rollen und Aufgaben von Anwendern und interagieren mit anderen Softwaresystemen.

Künstliche Intelligenz – Machen uns Roboter bald alle arbeitslos?

Seit der Erfindung der Dampfmaschine diskutieren Menschen über die Auswirkungen der Automatisierung. Bereits damals erleichterten Maschinen die Arbeit des Menschen und sorgen für mehr Effizienz im Berufsumfeld. Die zunehmende Automatisierung von Prozessen durch den Einsatz von Robotern schürt nun wieder die Sorge, dass Roboter langfristig den Menschen aus dem Berufsleben verdrängen.

Einfache Datenmigration mit Robotic Process Automation

Unter heutigen Gesichtspunkten finden Software-Roboter vor allem im operativen Tagesgeschäft Anwendung. Allerdings besitzt Robotic Process Automation auch das Potenzial zur Automatisierung einmalig auftretender Aufgaben. Im Folgenden verdeutlichen wir Ihnen das Potenzial von RPA bei der Automatisierung der Datenmigration.

Weissenberg – frauenfreundliches Unternehmen mit Zukunft 

Die Weissenberg Group ist vom Stern und den Experten von TERRITORY Embrace als „Unternehmen mit Zukunft" ausgezeichnet worden. Darüber hinaus wurde Weissenberg im zweiten Jahr in Folge vom Frauenmagazin BRIGITTE und den Personalmarketing-Experten von TERRITORY Embrace zu den besten Arbeitgebern für Frauen gekürt.

Potenzialanalyse für Robotic Process Automation

Robotic Process Automation kann nicht immer die Erwartungen der Unternehmen erfüllen. Neben den unzureichenden technologischen Möglichkeiten, mangelnden Know-how und zeitlichen Ressourcen stellen sich vor allem falsche Herangehensweisen als Hinderungsgrund heraus. Eine strukturierte und methodische Herangehensweise ist dabei jedoch zwingend erforderlich, um die richtigen Prozesse für die Prozessautomatisierung auszuwählen.

Die 10 größten Herausforderungen bei der RPA-Implementierung

Der Einsatz von Robotic Process Automation (RPA) verspricht die schnelle Automatisierung von Prozessen. Aufgrund der hohen Effizienz lassen sich die Kosten innerhalb eines kurzen Zeitraums amortisieren. Bei aller Begeisterung für RPA müssen aber auch einige Herausforderungen bei der Einführung von Software-Robotern berücksichtigt werden.

Weissenberg gehört zu den familienfreundlichsten Unternehmen

Die Weissenberg Group zählt laut einer vom Magazin ELTERN und den Personalmarketing-Experten von TERRITORY Embrace bereits zum zweiten Mal durchgeführten Studie „Die besten Unternehmen für Familien“ deutschlandweit zu den familienfreundlichsten Unternehmen. Weissenberg erreichte 4 von 5 möglichen Sternen.

Die Rolle des Proof of Concept beim erfolgreichen RPA-Einstieg

Statt sich Hals über Kopf in ein RPA-Projekt zu stürzen, empfiehlt es sich, mit einem Proof of Concept (PoC), den Grundstein für ein erfolgreiches RPA-Projekt legen. Mit einem PoC lassen sich die eigenen Erwartungen bei der Projektumsetzung spezifizieren und eine allgemeine Vertrauensbasis für weitere Automatisierungsbestrebungen und –maßnahmen schaffen.

Zweites AI Camp in Wolfsburg am 23. Oktober 2019

Wir laden Sie herzlich ein beim zweiten AI Camp mit renommierten Experten aus der AI-Branche zu diskutieren. Es erwartet Sie ein interaktives Veranstaltungsformat unter der Initiative #WolfsburgDigital. Die Veranstaltung ist kostenlos und findet in Kooperation mit der IHK Lüneburg-Wolfsburg statt.

Robot-Recruiting: Robotic Process Automation im Active Sourcing

Der Personalmarkt befindet sich aktuell in einem grundlegenden Wandel. Die heutigen Anforderungsprofile erfordern sowohl sehr ausdifferenzierte Hard- und Softskills als auch neue Methodenkenntnisse. Das macht das Screenen und Beurteilen potenzieller Kandidaten immer schwieriger. Ein innovativer Lösungsansatz ist Robot-Recruiting mittels Robotic Process Automation.

Robotic Process Automation im Kundenservice – Einsatzfelder für RPA

Die Digitalisierung treibt die Effizienz in Unternehmen voran. Insbesondere im Kundenservice zeichnet sich ein nachhaltiger Wandel ab. Mithilfe von Robotic Process Automation (RPA) können die Mitarbeiter unterstützt und die Prozesse optimiert werden. Vor allem Standardaufgaben können die Software-Roboter ausführen und den Fokus des Mitarbeiters somit auf das komplexe Problem verlagern.

Die 10 wichtigsten RPA-Software-Anbieter

Robotic Process Automation (RPA) unterstützt bei der Automatisierung von repetitiven Routineaufgaben. Mithilfe dieser Technologie lassen sich sowohl Effizienzen generieren als auch Fehlerpotenziale eliminieren. Die Entwicklung eines solchen Software-Roboters kann mithilfe einer entsprechenden Standardsoftware relativ schnell und einfach entwickelt werden.Mittlerweile haben sich zahlreiche RPA-Lösungen am Markt etabliert. Nachfolgend stellen wir Ihnen die etablierten Anbieter und deren Software vor.

Weissenberg sammelt Kronkorken für einen guten Zweck

Es gibt kaum ein Unternehmen, in dem nicht täglich Kronkorken anfallen. In aller Regel wandern sie einfach in den Müll. Nicht so bei der Weissenberg Group. Hier werden seit neustem alle Kronkorken gesammelt. Der Erlös aus der Schrottverwertung geht an den Förderverein für krebskranke Kinder „Heidi“ und seine Einrichtung „Villa Bunterkund“ am Wolfsburger Klinikum.

Wie die Blockchain das Supply Chain Management verändert

Unternehmen stehen im Zuge der digitalen Transformation vor Herausforderungen. Auch das Supply Chain Management muss sich diesem Wandel stellen. Dabei helfen moderne Technologien wie die Robotic Process Automation. Nichtsdestotrotz sind Lieferketten durch einen hohen Grad an Intransparenz geprägt. Als Lösung dieser Herausforderung präsentiert sich die Blockchain-Technologie.

Was ist Deep Learning?

Das menschliche Lernen basiert auf Erfahrungen. Dabei gilt, dass ein großer Erfahrungsschatz einen positiven Einfluss auf das Lernverhalten des Menschen hat. Diesen Grundsatz macht sich das Deep Learning ebenfalls zunutze. Im Folgenden erfahren Sie, wie Deep Learning funktioniert und welche Einsatzmöglichkeiten es gibt.

Digital Mindset – erfolgreiche digitale Transformation erfordert eine neue Denkweise

Die digitale Transformation beeinflusst maßgeblich die Arbeitswelt. Dieser Wandel zeichnet sich jedoch nicht nur durch die Technologie aus – vielmehr steht der Mensch und seine Denkweise im Mittelpunkt zahlreicher Veränderungen und Neuerungen. Erst die Etablierung eines digital Mindsets ermöglicht einen nachhaltigen Wandel der Unternehmenskultur und eine erfolgreiche Transformation.

Die digitale Transformation der Automobilindustrie

Die Digitalisierung findet sich in nahezu jeder Branche in den zentralen Strategien der Unternehmen wieder. Auch die Automobilbranche steht vor einem fundamentalen Umbruch und muss sich digitalisieren. Im Vergleich zu anderen Branchen steckt die Automobilindustrie hier jedoch noch in den Anfängen fest.

Einfach erklärt: Was ist Big Data?

In den vergangenen Jahren ist das Datenvolumen in Unternehmen kontinuierlich angewachsen. Daten gelten daher als das Gold des 21. Jahrhunderts. Die Verarbeitung dieser Daten ist für die erfolgreiche Gestaltung des Unternehmensalltags zwar unabdingbar, aber nicht so trivial, wie es scheinen mag. Neue Tools und Programme sollen das Problem lösen.

Weissenberg und escen gründen Weissenberg Digital Lab

Die Weissenberg Business Consulting GmbH und die escen GmbH haben gemeinsam die Weissenberg Digital Lab GmbH gegründet. In dem neuen Unternehmen sollen Weissenbergs Expertise im Bereich Künstliche Intelligenz (KI) und das Produktentwicklungs-Knowhow von escen gebündelt werden, mit dem Ziel, innovative KI-Produkte zu entwickeln.

Digitale Transformation von Unternehmen – Definition & Beispiele

Bei der digitalen Transformation handelt es sich um einen kontinuierlichen Prozess zur Weiterentwicklung digitaler Technologien. Dieser prägt die Gesellschaft sowie Wirtschaft nachhaltig und resultiert in neuen Gewohnheiten im Privat- und Geschäftsleben. Wie Unternehmen die digitale Transformation erfolgreich bewältigen, erfahren Sie in diesem Beitrag. 

Digitale Transformation: Banken benötigen diese 5 Schlüsseltechnologien

Zahlreiche Studien belegen: Die Finanzbranche läuft bei der digitalen Transformation anderen Branchen hinterher. Insbesondere das Vertrauen in die eigenen digitalen Fähigkeiten wird von den Finanzinstituten selbst als unzureichend eingeschätzt. Wie ein erfolgreicher Wandel stattfinden kann und welche Technologien hierbei eine tragende Rolle spielen, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Was ist der Unterschied zwischen Digitalisierung & digitaler Transformation?

Begriffe wie Digitalisierung, digitale Transformation, digitaler Wandel oder Prozessdigitalisierung finden sich heutzutage in nahezu jeder Unternehmensstrategie wieder. Grundsätzlich haben die Begriffe viel miteinander zu tun und weisen dennoch deutliche Unterschiede auf.

Einfach erklärt: Was ist Künstliche Intelligenz?

Nahezu jedes Unternehmen verfolgt eine entsprechende Digitalisierungsstrategie. Künstliche Intelligenz gilt hierbei als wegweisende Zukunftstechnologie. Kaum eine Digitalstrategie kommt daher heutzutage ohne künstliche Intelligenz aus. Nachfolgend zeigen wir Ihnen das Potenzial dieser neuen Technologie auf und verdeutlichen, wie die Technologie bereits heute im Unternehmensumfeld genutzt wird.

Was ist Robotic Desktop Automation (RDA)?

Bei Robotic Desktop Automation, auch als RDA bezeichnet, handelt es sich um eine Technologie zur Optimierung der manuellen Arbeit. Die Technologie soll bestehende Aufgaben vereinfachen und  automatisieren sowie neue Technologien und Prozesse auf dem Desktop des Anwenders integrieren.

Process Mining bei Automatisierungsprojekten mit RPA

Das Streben nach optimaler Effizienz und der Wunsch nach Integration neuer Technologien in bestehende IT-Infrastrukturen sind für das zunehmende Interesse an Robotic Process Automation (RPA) verantwortlich. Immer mehr Unternehmen setzen Process Mining in Automatisierungsprojekten ein, weil mit Hilfe dieses Verfahrens das Potenzial von RPA wesentlich besser und zielgerichteter ausgeschöpft werden kann.

Weissenberg erhält Center of Excellence-Zertifizierung von Automation Anywhere

Der Weissenberg Group wurde von Automation Anywhere, einem der weltweit führenden Anbieter von Robotic Process Automation (RPA), das „Center of Excellence"-Siegel verliehen. Die Zertifizierung ist Teil der Anforderungen, die Unternehmen als Partner von Automation Anywhere erfüllen müssen.

Warum gutes Change Management im digitalen Wandel unerlässlich ist

Derzeit durchlaufen die Unternehmen einen digitalen Transformationsprozess, ohne den sie ihre Marktrelevanz und ihre Wettbewerbsvorteile verlieren. Mitarbeiter, denen es an der notwendigen Veränderungsbereitschaft mangelt, können den Erfolg des gesamten Transformationsprozesses torpedieren. Und hier kommt das sogenannte Change Management ins Spiel.

Financial Process Automation mit Robotic Process Automation (RPA)

Durch die Nutzung von Robotic Process Automation lassen sich ganze Geschäftsprozesse teilautonom oder sogar komplett automatisch bearbeiten. Dadurch erhalten Unternehmen die Möglichkeit, verborgene Potenziale zu heben. Vor allem Prozesse mit repetitiven Tätigkeiten stehen dabei im Fokus, denn hier kann die Automatisierung von Geschäftsprozessen enorme Vorteile in der Bearbeitung bieten.

Was ist Machine Learning?

Themen wie Künstliche Intelligenz, Blockchain und die Automatisierung prägen den Alltag der Unternehmen. Vor allem Machine Learning, auf Deutsch maschinelles Lernen, erregt immer mehr Interesse. Aktuell setzen zwar noch vergleichsweise wenige Unternehmen auf diese Technologie, aber die Beschäftigung mit dieser Technologie steigt und immer mehr Anwendungen setzen auf selbstlernende Programme.

Was ist Recruiting Automation?

Sinkende Arbeitslosenquoten und ein demographisch bedingter Fachkräftemangel stellen Unternehmen zunehmend vor das Problem, qualifizierte Mitarbeiter zu gewinnen. Traditionelle Recruiting-Maßnahmen stoßen mittlerweile an ihre Grenzen. Sie erreichen oft nicht die passende Zielgruppe und erfordern dabei einen hohen Einsatz an Zeit und Budget. Einen Ausweg aus dieser Zwickmühle bietet Recruiting Automation.

Ei, Ei, Ei! Osterhase setzt nun auch auf RPA

Als wir vor einigen Monaten das Geheimnis gelüftet haben, wie der Weihnachtsmann trotz des Geschenkestresses so fröhlich und gelassen bleiben kann, wussten wir noch nicht, welche Auswirkungen das haben würde. Heute wissen wir es: Der Osterhase setzt nun auch auf stressfreie Feiertage und ließ sich von uns Robotic Process Automation implementieren.