Boykott oder Freiheit? Digitale Nomaden definieren neuen Arbeitsstil

Digitale Nomaden definieren neuen Arbeitsstil

Ihr gesamtes Leben passt in einen Koffer oder sogar nur ins Handgepäck und wo Strom und eine stabile Internetverbindung vorhanden ist, können sie auch arbeiten. Anstatt ihr Leben in einem Büro mit mehr oder weniger festen Arbeitszeiten zu verbringen, arbeiten sie wann sie wollen und wo sie wollen - und manchmal jede Woche aus einem neuen Land. Digitale Nomaden zeigen eine neue Möglichkeit auf, das Leben zu gestalten und stoßen dabei vor allem bei jungen Menschen auf viel Interesse.

Solange der Laptop Strom hat und zumindest zu den meisten Zeiten des Tages eine Verbindung zum Internet möglich ist, sind digitale Nomaden zufrieden und können ihrer Arbeit ungestört nachgehen. Sie benötigen kein Büro, keinen Schreibtisch und auch keine große Infrastruktur um sie herum. Ganz im Gegenteil: Vom Strand aus den Lebensunterhalt zu verdienen macht den Reiz der neuen Art zu Arbeiten aus.

Die Welt erkunden und dabei Business machen

Obwohl es nicht zwingend notwendig ist, so sind doch die meisten, für die das Reisen zum Leben einfach dazu gehört, selbständig oder Freiberufler. Sie nutzen die Möglichkeit, über das Internet mit Auftraggebern zu kommunizieren und bauen teilweise große Netzwerke oder Unternehmen mit Gleichgesinnten auf, so dass ein Team schon mal auf allen Kontinenten verstreut sein kann. Probleme in der Zusammenarbeit gibt es dadurch nicht zwingend. Mehrsprachigkeit und die Nutzung von diversen Online-Tools zum Austausch sind für die modernen Weltenbummler selbstverständlich und wenn aufgrund der Zeitverschiebung ein virtuelles Meeting mal um 10 Uhr abends stattfindet, hat niemand ein Problem damit.

Gerade junge Menschen, die gerade erst in das Berufsleben einsteigen, finden diese Möglichkeit das Leben zu gestalten, äußerst spannend. Gut ausgebildet, oftmals in Berufen aus dem IT-Umfeld, suchen sie sich Auftraggeber auf dementsprechenden Job-Börsen und erkunden neben der Arbeit die Welt. Reich werden dabei die wenigsten, doch darauf kommt es auch nicht an. Vielmehr ist es die Freiheit, die das ortsunabhängige Arbeiten mit sich bringt, die gesucht und genossen wird.

Heute in Asien, morgen in Südamerika - ein Ortswechsel ist so gut wie immer möglich und Unterkünfte in Hostels schnell gefunden. Auch Plattformen wie Airbnb werden gern genutzt, um die nächste Unterkunft zu finden. Luxus ist zweitrangig, viel wichtiger ist es, diese Art von Freiheit auszukosten. In vielen Hotspots für digitale Nomaden gibt es Co-Working Spaces, die sich zu Treffpunkten der Szene etabliert haben und dafür sorgen, dass Freundschaften auch dann aufrecht erhalten werden können, wenn jeder überall auf der Welt unterwegs ist. Irgendwo läuft man sich schließlich immer mal wieder über den Weg.

Nomadentum ein Lebensmodell auf Dauer?

Doch wie lange lässt es sich als digitaler Nomade leben und arbeiten? Theoretisch gibt es kein Ablaufdatum, gerade gute Arbeitskräfte im IT-Bereich sind immer gefragt und Unternehmen arrangieren sich nach und nach mit der Tatsache, den Mitarbeiter oder Freiberufler nicht direkt vor Ort zu haben. Einzig der Wunsch nach Beständigkeit, der irgendwann in jedem Menschen aufkommt, kann die Pläne des ewigen Reisens durchbrechen.

Aber auch das ist kein Probleme für die digitalen Nomaden. Viele legen sich an irgendeinem schönen Ort der Welt, vorzugsweise ein Land mit niedrigen Lebenshaltungskosten, eine Art Basis an. Dort verbringen sie einen Großteil ihrer Zeit, sind schon fast sesshaft - und doch ist es ihnen immer möglich, von einem Tag auf den anderen wieder unterwegs zu sein und ihrem Fernweh nachzugehen.
Probleme bereiten oftmals nur die behördlichen Herausforderungen. Wo wird das notwendige Gewerbe angemeldet, wie funktioniert das mit den Steuern und vor allem der Krankenversicherung auf Reisen? Und welche Absicherung für die Rente sinnvoll ist, gehört auch zu den Überlegungen, die ein digitaler Nomade anstellen sollte. Freiheit und Abenteuer können auf Dauer nämlich nur dann genossen werden, wenn eine gewisse Absicherung vorhanden ist.

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.